Chronik

Bei einer Militärparade in Kairo wird Ägyptens Staatsoberhaupt Mohammed Anwar as-Sadat ermordet. // AIDS (Acquired Immune Deficiency Syndrome) wird als eigenständige Krankheit anerkannt. 1986 erhält eine Sendung zum Thema AIDS einen Grimme-Preis. // Die Gastwirtin Marianne Bachmeier erschießt im Saal des Lübecker Schwurgerichts den Mörder ihrer Tochter Anna. // Die Hochzeit von Prinz Charles und Lady Diana Spencer wird zum Medienereignis. // Im ZDF startet die von Peter Lustig moderierte Kindersendung „Löwenzahn“, die 1982 einen Grimme-Preis erhält.

Chronik

Preisverleihung

Preisverleihung am 21. März 1981 in der Gesamtschule Marl

Preisverleihung

Videostatement

Dr. Ulrich Spies (Grimme-Preis-Referent 1981-2014)

Details ]

Videostatement